Montag, 11. Januar 2010

craft from your stash: es gibt mitstreiterinnen!

drei mitstreiterinnen hat craft from your stash mittlerweile gefunden: jademond, antje und micha machen bisher mit.
ich bin gespannt, ob wir alle gut durchhalten und ob unsere materialkisten am ende des jahres tatsächlich spürbar leerer sein werden. zu berichten gibt es, zumindest bei mir, bisher noch nichts: ich hab im neuen jahr tatsächlich noch nichts gekauft. und da der quiltladen weihnachtsferien hatte, kam ich auch noch in keine allzugroße versuchung.
stattdessen macht es mir momentan richtig spaß, ideen zu sammeln, was ich aus den vorhandenen sachen alles machen könnte. und mir zu überlegen, wofür ich all die vielen stoffrestchen (teilweise ganz kleine quiltungrestchen, aber alles akkurat gerade zugeschnitten, also noch gut verwendbar) einsetzen könnte. das ideennotizbuch, dass ich von jademond geschenkt bekommen habe, wird immer voller :)

Kommentare:

  1. hm, hatte ja eigentlich vor mitzumachen, hab dann beim schweden schon prompt gegen die regeln verstoßen. es gab einen letzten ballen des lustigen kinderstoffes. nur gekauft, weil sooo schön. und nun?

    AntwortenLöschen
  2. @frauniepi: erster poker verspielt. mitmachen!

    @ringelmiez: idee für kleine stofffizzelchen: http://4.bp.blogspot.com/_2t3VWW0sHEY/SyqcNv1VVNI/AAAAAAAAAbA/-Y5McvKgEoY/s1600-h/12171.jpg

    AntwortenLöschen
  3. Witzigerweise füllen sich meine Vorräte im Moment durch Geschenktes: " Ich habe da unten im Keller noch eine ganz große Tüte mit Wolresten, willst du da nicht mal schauen..."

    AntwortenLöschen