Samstag, 18. September 2010

steine aus portugal.

mein bester freund und seelenverwandschaftsbruder und seine freundin haben mir wunderschöne runde, glatte kieselsteine aus ihrem portugalurlaub mitgebracht.

das foto bringt gar nicht richtig rüber, wie schön die steine wirklich sind. so schöne farben und maserungen.

eigentlich hatte ich mir die steine ja gewünscht, damit ich sie umhäkeln kann. aber erstmal gucke ich sie mir eine weile lang so an, wie sie sind. fast zu schade zum umhäkeln. oder?

einen tollen besten freund hab ich da. hach :)

Kommentare:

  1. oh, die sind wirklich schön. steine anschaun, steine streicheln. hach.

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde sie einfach so als Deko in dem Schälchen lassen.
    Aber warum man Steine umhäkeln ist mir eh schleierhaft ;) Dann sieht man sie ja gar nicht mehr.

    Viele Grüße,
    Eilan

    AntwortenLöschen