Montag, 15. März 2010

ein quilt für gritt (4): fertig!

während der letzten tage ist gritts quilt fertig geworden.

a quilt for gritt - finished.

a quilt for gritt - finished.

ich habe diesmal ein anderes, etwas dickeres vlies verwendet. durch die naht-in-naht-steppung ergibt sich so ein wtwas "fluffigere" wirkung, als mit dünnerem vlies und freihandquilting. für eine kinderdecke gefällt mir das ganz gut.

a quilt for gritt - finished.

a quilt for gritt - finished.

obwohl dieser quilt für ein dreijähriges mädchen bestimmt ist, habe ich mich - in absprache mit gritt - dazu entschieden, in die mitte der viergeteilten quadrate knöpfe zu nähen. offiziell sind kinder mit 3 angeblich aus der phase des alles-in-den-mund-nehmens heraus; ich halte mich da an die vorgaben, an die auch die spielzeugindustrie gebunden ist: spielzeuge mit verschluckbaren kleinteilen müssen als für kinder unter drei jahre ungeeignet gekennzeichnet sein. was bedeutet, dass sie für kinder ab drei jahren okay sind. trotzdem sollten die eltern der späteren kleinen quiltbesitzerin regelmäßig alle knöpfe auf festen sitz überprüfen und gegebenenfalls neu annähen.

a quilt for gritt - finished.

mir gefällt auch die rückseite des quilts sehr gut. sie ist ganz schlicht, ohne weitere blocks, aber ich mag die struktur, die sich durch das quilting der blöcke ergibt.

a quilt for gritt - finished.

das von-hand-annähen der einen seite des bindings hat immer etwas meditatives. man macht hunderte male hintereinander die selben handbewegungen, stunde um stunde. und dabei kommen einem oft die besten ideen für weitere projekte...

a quilt for gritt - finished.


mir hat auch dieser quilt viel spaß gemacht und der nächste steht bereits in aussicht. dazu aber später mehr - fürs erste wünsche ich gritt viel spaß beim verschenken dieses exemplars. :)

(mehr fotos von gritts quilt findet ihr in meinem flickr- stream.)

Kommentare:

  1. Ich dachte immer, ich mag keine Quilts. Aber Deinen, wow - den finde ich ja wirklich toll!!Und er sieht nach einem Haufen Arbeit aus...
    Superschön!!

    AntwortenLöschen
  2. oh, danke für die blumen :) ich dachte auch immer, ich würde sowas spießig und doof finden, aber es gibt so schöne sachen in dem bereich...und auch ganz unkonventionelle...bin gespannt, wann ich dazu komme, mal eine meiner größten quiltideen umzusetzen...

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der ist ganz toll geworden!

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaub, ich brauch auch ganz dringend noch ne fluffige Variante :-)

    AntwortenLöschen