Freitag, 6. Februar 2009

milky sleeve.

milky sleeve


der milky sleeve ist ungefähr das, womit alles anfing.
manchmal störe ich mich an vermeindlich lächerlichen kleinigkeiten - in diesem fall stach mir auf dem schön gedeckten sonntagsfrühstück mit frischen brötchen, milchkaffee, obstteller und käseplatte immer immer wieder die blöde milchtüte ins auge. alles auf diesem frühstückstisch war hübsch, nur die milch nicht. und wer macht das schon, seine milch wie in den werbespots für angeblich gesunde cremeschnitten in bauchige glaskrüge füllen? nur der ästhetik wegen nach dem frühstück ein weiteres sperriges geschirrteil abspülen? und wie kriegt man die übrig gebliebene milch aus dem krug zurück in die tüte?

milky sleeve




wenn die milch also nicht in was schönes reinkann, dann muss eben was schönes um die milch drumrum - so habe ich mir den milky sleeve ausgedacht.
er besteht aus bunt gemustertem oberstoff auf der außen- und schlichter naturfweißer baumwollfütterung auf der innenseite. auf einem kleinen schildchen wünscht er in bunten stempel-lettern "guten morgen" oder sagt "muh" - oder alles mögliche andere, was in drei zeilen à sechs zeichen passt. man kann ihn ganz leicht über die milchtüte streifen, welche dann auf dem tisch schlagartig gute laune ausstrahlt. ein hervorragendes mitbringsel für eine einladung zum brunch!

milky sleeve

Kommentare:

  1. Hallo ringelmiez,
    hatte ich jetzt nur geträumt schon mal hier kommentiert zu haben?

    Egal.. ich wollte anfragen, ob du wohl auf Bestellung (und auch gegegn Vorkasse) von mir auch ein milky sleeve für eine H-Milchtüte nähen würdest?!

    Am nächsten freitag müsste übrigens wieder Stricknacht in Nadel und faden sein..


    Grüße + Danke
    antje

    AntwortenLöschen
  2. hey antje,

    irgendwas schien mit der kommentarfunktion nicht ganz in ordnung zu sein, aber jetzt klappt's wohl. milky sleeves für h-milchtüten werde ich sowieso demnächst ins programm aufnehmen, weiß aber noch nicht, wie schnell ich dazu komme. bis dahin mache ich dir gerne einen auf bestellung, schreib mir einfach deine wünsche an ringelmiez@googlemail.com
    wegen der stricknacht---hmm, hmmm...wäre ja tatsächlich mal ne überlegung wert, ich frag mal den mann, ob er für den abend das baby übernimmt ;)

    AntwortenLöschen